08.12.2009 - Aktuelles aus den Centren

Wachsmoulagen als Kulturgut - Erforschen, Erhalten und Restaurieren

Die internationale Tagung "Wachsmoulagen als Kulturgut. Erforschen, Erhalten, Restaurieren" fand vom 24. bis 26. September 2009 in Dresden statt und diente der interdisziplinären Verständigung zu den ästhetischen, historischen und physischen Eigenschaften von Moulagen und gewährleistete einen Austausch über die heute noch weltweit vorhandenen Moulagenbestände sowie deren Nutzung, Erforschung, Konservierung und Restaurierung.

Projektzeitraum
Juli 2008 bis September 2010

Kooperationspartner:
Berliner Medizinhistorisches Museum der Charité, Berlin
Doerner Institut, München
Hornemann Institut der HAWK, Hildesheim
Restaurierungsabteilung des Bayerischen Nationalmuseums, München Studiengang "Kunsttechnologie, Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut" der HfBK, Dresden

 

Links:

undefinedTagungsbericht

Kontakt:

Navena Widulin

Medizinische Präparatorin

Charité - Universitätsmedizin Berlin

CCM: Campus Charité Mitte

CharitéCentrum Human- und Gesundheitswissenschaften CC 1

Postadresse:

Charitéplatz 1

10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:

Virchowweg 17

t: +49 30 450 536 096

f: +49 30 450 536 905

Lageplan



zurück zur Übersicht

19.11.2010 -

KUR-Projekt des Deutschen Hygiene-Museums abgeschlossen

Wachsmoulagen - Wertvolles Kunsthandwerk vom Aussterben bedroht

Die Empfehlungen für Hochschulen, Kliniken, Sammlungen und Museen zum Erhalt von Wachsmoulagen können Öffnet externen Link im aktuellen Fensterhier heruntergeladen werden.

Links:

Öffnet externen Link im aktuellen FensterDeutsches Hygiene-Museum
Öffnet externen Link im aktuellen FensterKur-Projekt



zurück zur Übersicht

02.09.2010 - Aktuelles aus den Centren

"Hundert Blicke auf ein Püggeli" - Wachsmoulagen in der universitären Lehre

Ausstellung im Moulagenmuseum Zürich

Dreidimensionale Wachsmoulagen stellen heute für die Studierenden der Medizin in ihrer Exclusivität und Realität eine wichtige Ergänzung zur fotografischen Bilderflut dar. Sie waren beinahe in Vergessenheit geraten und kaum jemand hätte erwartet, dass sie wieder ernsthaft in die universitäre Ausbildung eingebunden würden. Die Zürcher Sammlung überzeugt dank ihrer hervorragenden Qualität und dem breiten Spektrum an gezeigten Pathologien der Haut, die neu nach dem Lernzielkatalog geordnet ausgestellt sind. Auch der interessierte medizinische Laie kann sich im Museum rasch ein Bild der verschiedensten bedeutsamen Hautkrankheiten machen. Natürlich fehlt der historische Rahmen nicht, mit einem Blick auf die Bedeutung visueller Hilfsmittel in der medizinischen Ausbildung.

Downloads:

Links:

Öffnet externen Link im aktuellen FensterMoulagenmuseum Zürich



zurück zur Übersicht

25.01.2011 - Aktuelles aus den Centren

Die Moulagensammlungen Hamburg, Rostock und München sind online.



zurück zur Übersicht

26.01.2011 - Aktuelles aus den Centren

Die Moulagensammlungen Mayo-Clinic/USA und Zahnklinik Berlin sind online.

Mayo-Clinic
Zahnklinik Berlin



zurück zur Übersicht

14.02.2011 - Aktuelles aus den Centren

Die Moulagensammlung der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist online.

mehr Informationen



zurück zur Übersicht

16.05.2013 - Aktuelles aus den Centren

Die Moulagensammlungen Leipzig und Debrecen/Ungarn sind online.

Kontakt:

Leipzig
Debrecen



zurück zur Übersicht

22.05.2013 - Aktuelles aus den Centren

Gründung des Arbeitskreises Moulagen in Berlin

Am 23. März 2013 gründete sich am Berliner Medizinhistorischen Museum der Charité der Arbeitskreis Moulagen. Sein Ziel ist es, neuen Ansätzen in der wissenschaftlichen und praktischen Auseinandersetzung mit der Moulage als einem Objekt in Forschung, Lehre, Sammlung, Museum und Ausstellung eine Plattform zu bieten für Gedankenaustausch und Diskussion sowie für die Entwicklung konkreter Projekte.

Downloads:

Kontakt:

Navena Widulin

Medizinische Präparatorin

Charité - Universitätsmedizin Berlin

CCM: Campus Charité Mitte

CharitéCentrum Human- und Gesundheitswissenschaften CC 1

Postadresse:

Charitéplatz 1

10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:

Virchowweg 17

t: +49 30 450 536 096

f: +49 30 450 536 905

Lageplan



zurück zur Übersicht

19.11.2014 - Aktuelles aus den Centren

Die Moulagensammlung des Panoptikums Mannheim ist online

Kontakt:

Mannheim



zurück zur Übersicht

26.11.2014 - Aktuelles aus den Centren

3. Treffen des Arbeitskreises Moulagen im DHMD am 29.11.2014

Das dritte Treffen des Arbeitskreises für Moulagen findet anlässlich der Sonderausstellung Blicke ! Körper ! Sensationen !
Ein anatomisches Wachskabinett und die Kunst
(noch bis 19. April 2015) im Deutschen Hygiene-Museum statt.
Neben dem Blick in die Sammlungsarbeit von Mitgliedern des
Arbeitskreises liegt der inhaltliche Schwerpunkt auf dem Phänomen anatomischer Wanderkabinette im 19. und 20. Jahrhundert
und der Präsentation von Wachsmodellen zur massentauglichen
Unterhaltung und Gesundheitsaufklärung auf Jahrmärkten und
Volksfesten.

Programmflyer

Kontakt:

.



zurück zur Übersicht

26.11.2014 - Aktuelles aus den Centren

Die Moulagensammlungen Wien und Heidelberg sind online.

Kontakt:

Wien
Heidelberg



zurück zur Übersicht

02.07.2015 - Aktuelles aus den Centren

Die Moulagensammlung Tübingen ist online.

Kontakt:

Tübingen



zurück zur Übersicht

28.07.2015 - Aktuelles aus den Centren

Die Moulagensammlung des RKI Berlin ist online.

 

 

Kontakt:

RKI Berlin



zurück zur Übersicht

Kontakt

Navena Widulin
Medizinische Präparatorin
t: +49 30 450 536 096